Gesunde Kühe für
mehr Milch und
weniger Kosten

gras-3

Kuh-Ortung mit InnoCow

Sie haben Fragen?

Rufen Sie unseren Vertrieb an

+ 49 631 204014 50

Schreiben Sie eine Nachricht an

vertrieb@innocow.de

Wir freuen uns auf Sie!

Warum Kuh-Ortung?

Durch den voranschreitenden Strukturwandel wird die durchschnittliche Zahl der Tiere pro Betrieb immer größer. Damit fällt es Ihnen als Landwirt zunehmend schwerer, einzelne Kühe in einer großen Herde auf den ersten Blick ausfindig zu machen.

Die Vorteile der Kuh-Ortung von InnoCow

Mit Hilfe unseres InnoCow-Sensorhalsbandes ist die Ortung Ihrer Kühe im Stall sehr präzise durchführbar. Dies erspart Ihnen viel Zeit bei der Suche nach einzelnen Tieren. Sie erhalten von uns eine Anwendung, die Ihren Stallplan auf Ihrem Mobilgerät darstellt.

Alle wichtigen Tiere werden auf dem Smartphone oder Tablet-PC nach Status und Ereignis mit unterschiedlichen Kennzeichnungen angezeigt. Durch die Ortung in Echtzeit erhalten Sie den genauen Standort der Kuh.

Springfieldgallery - Fotolia.com
Springfieldgallery - Fotolia.com

Kuh-Ortung in Melkroboterbetrieben

Durch diese Methode können Betriebe mit automatischen Melksystemen beim Stallrundgang, Kühe die zu lange nicht gemolken wurden zum Melkroboter führen, um die Tiere in den richtigen Melkrhythmus zu bringen.

Ortung auf der Weide

Auch auf der Weide ist eine Ortung der Tiere möglich. Die Ortung Ihrer Kühe erfolgt dort mittels eines eingebauten GPS-Sensors und Sie können Ihre Tiere unter Verwendung von unserer App rund um die Uhr ausfindig machen.

Veränderungen frühzeitig erkennen

Trockenstehende Kühe oder Kühe in der Transitphase werden rund um den Geburtsvorgang sehr präzise überwacht. Bei Abweichungen werden Sie, zusammen mit dem Standort über die betreffende Kuh frühzeitig informiert und erhalten somit Entscheidungshilfen zur bevorstehenden Abkalbung. Der Geburtsverlauf wird somit besser und intensiver überwacht, Arbeitsroutinen werden dem Herdenmanager und Stallpersonal gezielt und zur richtigen Zeit vorgestellt.

Brunstüberwachung

Das Separieren von brünstigen Tieren von der Herde wird in vielen Betrieben durch die Separationstore der Melktechnik gesteuert. Dieser Tierwechsel sorgt für viel Unruhe in den Gruppen. Mit der InnoCow Ortung erhält der Besamungstechniker oder Eigenbestandsbesamer eine genaue Ortsangabe, wo das zu besamende Tier gerade steht. Durch den direkten Zugang zum Tier, werden größere Tierwechsel und Unruhen verhindert.

Diese Funktion kann zu einer Optimierung des Managements im Stall und auf der Weide, ohne eine zeitaufwändige Beobachtung der Tiere, beitragen.

fotolia_110534248

Brunsterkennung

Den richtigen Zeitpunkt erkennen, Besamungsindexe reduzieren, Zwischenkalbzeiten verkürzen, Tierarztkosten einsparen ...
> Mehr Informationen

fotolia_70991847_bearbeitet

Gesundheitsüberwachung

Veränderung an der Kuh frühzeitig erkennen und schnell reagieren, Behandlungskosten und Medikamenteneinsatz reduzieren ...
> Mehr Informationen

fotolia_89925888

Herdenmanagement

Auffällige Tiere orten, gezielt betroffene Tiere für die Seperation vormerken, Tierarzttermine planen, Prüfung der Milchleistung ...
> Mehr Informationen

Wollen Sie als Erster exklusive Informationen über uns und unser System erhalten?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren monatlichen E-Mail Newsletter an!

„InnoCow wurde unter dem Namen BlauCow im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds von Juli 2016 bis August 2017 gefördert.“